Weißweine aus Deutschland

Weißweine des Weingutes Brenneisen

Der Grundstein für die Weine des Weingutes Brenneisen wird bereits im Rebberg festgelegt. Qualitätsorientiert werden die Reben das Jahr über so bewirtschaftet, dass das Potential jeder Rebsorte voll ausgeschöpft werden kann. Ausgebaut werden die Weine seit der Gründung des Weingutes im Jahr 2000 in den Gewölbekellern des Gasthauses Rebstock in Egringen. Die Rotweine werden generell in Holzfässern ausgebaut, aber auch weiße Rebsorten, sowie der Sektgrundwein werden zum Teil in Holzfässern vergoren und auf der Hefe gelagert. Der Einfluss der Hefelagerung und der Mikrooxidation im Holzfass verleiht den Weinen eine ausgeprägte Struktur und einen einzigartige Charakter.

Gutedel

Gutedel

3,70 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


0,75 L / Flasche
  (1 L = 4,93 €)

Weisser Burgunder

Weisser Burgunder

6,10 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


0,75 L / Flasche
  (1 L = 8,13 €)

Grauer Burgunder

Grauer Burgunder

7,67 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


0,75 L / Flasche
  (1 L = 10,23 €)

Chardonnay

Chardonnay

7,67 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


0,75 L / Flasche
  (1 L = 10,23 €)

Gutedel

Gutedel

4,50 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


1,00 L / Flasche
  (1 L = 4,50 €)